regensburger stummfilmwocheDie Regensburger Stummfilmwoche kann in 2022 ein besonderes Jubiläum feiern: Die Filmschau findet dann zum 40. Mal statt.

Sie ist damit Deutschlands ältestes Stummfilmfestival, noch vor den Bonner Stummfilmtagen, die in diesem Jahr zum 38. Mal ihre Pforten öffnen. Schauplatz vom 16. bis 21. August 2022 ist der Arkadenhof des Thon-Dittmer-Palais. Alle Filme werden von renommierten Musiker*innen live musikalisch begleitet. Das Programm bringt wieder große Stummfilmklassiker aus verschiedenen Ländern auf die Open-Air-Kinoleinwand:

• Dienstag, 16. August 2022: "Our Hospitality" (USA 1923), mit Livemusik des Aljoscha-Zimmermann-Ensemble (Violine und Piano)
• Mittwoch, 17. August 2022: "Der Student von Prag" (D 1913), mit Livemusik von Bertl Wenzl (Multiinstrumentalist)
• Donnerstag, 18. August 2022: "Erotikon" (SWE 1920), mit Livemusik von Rainer J. Hofmann (Multiinstrumentalist)
• Freitag 19. August 2022, "Menschen am Sonntag" (D 1930), mit Livemusik von Martin Rohrmeier ( Piano )
• Samstag, 20. August 2022: "Blind Husbands" (USA 1919), mit Livemusik von Vsevolod Pozdejev (Piano)
• Sonntag, 21. August 2022: "Abwege" (D 1928), mit Livemusik des Aljoscha-Zimmermann-Ensemble (Violine und Piano)

Das Festival wurde am 05. August 2022 mit dem Deutschen Stummfilmpreis für besondere Verdienste um die Stummfilmkultur ausgezeichnet.

Bei schlechtem Wetter wird im Leeren Beutel gespielt. Beginn ist jeweils um 20:30 Uhr, Einlass bereits um 19:30 Uhr. Der Ticketvorverkauf startet voraussichtlich Anfang Juli 2022. Bei gutem Wetter gibt es meist noch Karten an der Abendkasse. Mehr Infos zur Veranstaltung unter www.stummfilmwoche.de
Bild: Regensburger Stummfilmwoche

Rubrikenübersicht

Rubriken der Initiative "100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik":

Einleitung  
Nosferatu 100
Jubiläumsfilme 1922 
Jubiläumsfilme 1921 
Juniläumsfilme 1920 
Jubiläumsfilme 1918/1919
Stummfilm-Stimmen   
Medientipps   
Termintipps  
Alle Filme   
Download/Presse