Drucken

buch cover schueren elisabeth bergner 250 1Der Schürenverlag hat für den Herbst 2022 wieder einige Titel zu Kino und Film in Planung. Hier zwei interessante Tipps für Freund*innen des frühen Films:

Die 1920er Jahre waren eine magische Zeit für das Kino – es hatte den Ruf des Anrüchigen und Verrufenen verloren, üppige Kinopaläste entführten in eine glamouröse Welt voller Stars und packender Geschichten. Einer, der die Leute ins Kino lockte, war der Plakatkünstler Josef Fenneker. Unter dem Titel "Lockruf des Kinos" präsentiert Harald Neckelmann die kunstvollen Filmplakate in einem Bildband. Erscheinungstermin ist der 01. August 2022. mehr

Doch das Kino der 1920er Jahre hat auch andere Seiten: Damals schon sahen sich Frauen in der Filmbranche mit übergriffigem Verhalten konfrontiert. Renate Berger zeigt am Beispiel der Schauspielerin Elisabeth Bergner, wie es in dieser Zeit einer jungen Frau gelingen konnte, einen selbstbestimmten Weg durch das etablierte System zu finden. Erscheinungstermin ist der 01. September 2022. mehr
Textquelle und Bild: Schüren Verlag