die stadt ohne juden dvd absolut medien 250Es war einer der bemerkenswertesten Filmfunde der letzten Jahre: Als das Filmarchiv Austria 2016 die Wiederentdeckung der lange vermissten Szenen des österreichischen Stummfilms Die Stadt ohne Juden (1924) vermelden konnte, löste dies eine weltweite mediale Resonanz aus.

Mit einer vielbeachteten Crowdfunding-Initiative konnte die Restaurierung des vom Verfall bedrohten Materials finanziert werden, eine umfangreiche Bearbeitung lässt den Klassiker nun in neuem Glanz erstrahlen.

Die Veröffentlichung der neu rekonstruierten und digital restaurierten Fassung von "Die Stadt ohne Juden" ist für den 17. Juli 2020 angekündigt (absolut Medien). Die Blu-ray- bzw. DVD-Edition wird ein umfangreiches Booklet enthalten, unter anderem mit einem eigens dafür verfassten Text der Schriftstellerin Elfriede Jelinek. mehr und Trailer auf YouTube
Textquelle und Bild: Filmarchiv Austria/absolut Medien

Von Cesare bis Major Strasser

caligari schriftzug 250

Anlässlich seines 125. Geburtstages im Januar 2018 und seines 75. Todestages im April 2018 würdigte Autorin Bettina Müller den legendären Schauspieler Conrad Veidt. mehr