Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

der golem wie er in die welt kam cover 2019 250Beim 75. Venice International Film Festival 2018 wurde erstmals die von der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung restaurierte Fassung des deutschen Stummfilms Der Golem, wie er in die Welt kam (1920) gezeigt.

Am 28. Juni 2019 erscheint nun diese Version als Blu-ray und DVD beim Label Universum Film. Der visuell beeindruckende Klassiker des Weimarer Kinos wurde am 29. Oktober 1920 im Berliner "Ufa-Palast am Zoo" uraufgeführt. Regie führten Paul Wegener, der auch die titelgebene Hauptrolle spielte, und Carl Boese.

Die Digitalisierung und Restaurierung von "Der Golem, wie er in die Welt kam" wurde gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die VGF Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH sowie dem Förderverein Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V.
Bildnachweis: Hersteller

Von Cesare bis Major Strasser

caligari schriftzug 250

Anlässlich seines 125. Geburtstages am 22. Januar 2018 und seines 75. Todestages am 03. April 2018 würdigt Autorin Bettina Müller den legendären Schauspieler Conrad Veidt. mehr

Stummfilme bei Arte

Der deutsch-französische TV-Sender Arte hält auf seiner Internetseite immer wieder Stummfilme in voller Länge zum sofortigen Anschauen bereit. Außerdem berichtet das Magazin "Stumm" jeden Monat über den frühen Film. mehr