filmspule 250 1 A Season of Classic Films ist eine aktuelle Initiative des europäischen Kinemathekenverbundes "Association des Cinémathèques Européennes" (ACE), um die europäische Filmkultur zu fördern.

Die Aktion, die zwischen Dezember 2020 und Juni 2021 in Europa durchgeführt wird, ermöglicht es den zweiundzwanzig teilnehmenden Institutionen (darunter Cinémathèque suisse Lausanne, Lichtspiel/Kinemathek Bern und DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum Frankfurt), kostenlose Vorführungen von ausgewählten europäischen Filmen durchzuführen.

Dafür wurde vom ACE ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das sich insbesondere an junge Erwachsene richtet und die Sicht auf Europa und die europäische Filmkultur erweitern möchte. Die Zusammenstellung enthält viele herausragende Filme, die heute leider nur noch selten in Kinos oder im Fernsehen gezeigt werden, darunter auch einige Stummfilme.

Trailer "A Season of Classic Films" auf YouTube

Die meisten zur Verfügung stehen Werke liegen in neuen Restaurierungen vor. Der gesamte Filmkatalog ist hier als PDF herunterladbar. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es auch Streamingangebote. mehr

Die Association des Cinémathèques Européennes wurde 1991 ins Leben gerufen und hat ihren Sitz in Brüssel. Dem Dachverband sind über 40 nationale und regionale europäische Filmerbeeinrichtungen angeschlossen. Die Initiative "A Season of Classic Films" wird finanziell vom EU-Programm Creative Europe unterstützt.
Foto: Stummfilm Magazin