Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 09 250Vom 08. bis 29. Mai 2018 wird im Kino des Filmmuseum Frankfurt die Reihe "Was vom Kriege übrigblieb – Heimkehr nach 1918 als Motiv im Film" gezeigt.

Anlass ist das Endes des Ersten Weltkriegs vor hundert Jahren. Zu sehen sind die vier Stummfilme Dr Bessels Verwandlung (D 1927, Regie: Richard Oswald), J´accuse (F 1919, Regie: Abel Gance), Der Turm des Schweigen (D 1925, Regie: Johannes Guter) und Heimkehr (D 1928, Regie: Joe May). mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Schau in Bonn

bundeskunsthalle kino der moderne 250

Die Bonner Bundeskunsthalle zeigt bis zum 24. März 2019 die Ausstellung „Kino der Moderne“. Ausstellungsbesprechung

Wien: Filmreihe "Joe May"

Vom 07. bis 28. Februar 2019 zeigt das Metro Kinokulturhaus die Retrospektive "Joe May". mehr