filmstreifen 02 250Schwerpunkt des 15. Stummfilmfestivals in Karlsruhe, das vom 8. bis 12. März 2017 stattfindet, ist „Friedrich Wilhelm Murnau und das Kino der Zwanziger Jahre“.

Mit dem diesjährigen Programm setzt sich die Veranstaltung zum zweiten Mal in seiner Geschichte mit dem einflussreichen Kinoregisseur, der die Filmgeschichte der 20-Jahre maßgeblich mitgeprägt hat, auseinander. Gezeigt werden unter anderem Murnaus Sunrise – A Song Of Two Humans (1927), Der Gang in die Nacht (1920) und Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (1922).

Mit einigen weiteren Filmen möchten die Veranstalter die Einflüsse und Verbindungslinien zu anderen Regisseuren, Drehbuchautoren und Genres aufzeigen, zum Beispiel mit Der Golem, wie er in die Welt kam (1920) und Der verlorene Schatten (1921). Mehr zum Festivalprogramm
Foto: Stummfilm Magazin

Neuerscheinung

der mann der lacht wicked vision cover a 250

Am 27. Juni 2022 erscheint "Der Mann, der lacht" (1928) als Collector’s Edition bei Wicked Vision. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 04. Juli 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr