Drucken

Zum Abschluss ihrer Jubiläumsreihe bietet die Murnau Stiftung in Wiesbaden einen besonderen Einblick in ihren Filmstock.

Im Bestand der Murnau-Stiftung befinden sich nicht nur abendfüllende Stumm- und Tonfilme, sondern auch unterhaltsame, skurrile und historisch interessante Kurz-, Werbe- und Dokumentarfilme.

Eine vielfältige Auswahl aus den 1910er- bis 1940er-Jahren dieser filmhistorischen Raritäten wurde im Rahmen der Festlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Murnau-Stiftung zu einem Kurzfilmprogramm zusammengestellt, das am 11. Dezember 2016 um 15.30 Uhr und am 14. Dezember 2016 um 17.30 Uhr gezeigt wird. Eine Einführung in das Programm gibt die Filmarchiv-Mitarbeiterin und Filmwissenschaftlerin Anne Siegmayer. mehr