filmklappe blau 250 orange ohne soundDer US-amerikanische Filmregisseur und -produzent Clarence Brown wurde am 10. Mai 1890 in Clinton (Massachusetts) geboren.

In der Stummfilmzeit drehte er unter anderem zwei überaus erfolgreiche Filme mit Greta Garbo: Es war ("Flesh and the Devil", USA 1926) und Eine schamlose Frau ("A Woman of Affairs", USA 1928). Auch in der Tonfilmzeit war er für die Filmdiva tätig und erwarb sich so den Beinamen "Garbos Regisseur".

Für seine Regiearbeiten war er sechs Mal für den Oscar nominiert ohne die Auszeichnung jemals zu erhalten. Clarence Brown starb am 17. August 1987 in Santa Monica. mehr
Bild: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Zeughauskino Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Um Lust und Lachen im amerikanischen Stummfilm der 1920er Jahre geht es in der Filmreihe "Flapper, It-Girls, Funny Ladies", die von 17. September bis 19. Dezember 2021 im Zeughauskino Berlin zu sehen ist. mehr

Jubiläum

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone veranstaltet, in 2021 zum 40. Mal. mehr