Drucken

stephan graf von bothmer 250 1 birgit meixnerStephan Graf von Bothmer vertont am Donnerstag, den 13. Oktober 2016, in der Stabkirche Hahnenklee den expressionistischen Stummfilm Der Golem, wie er in die Welt kam.

Der visuell beeindruckende Klassiker des Weimarer Kinos wurde am 29. Oktober 1920 im Berliner "Ufa-Palast am Zoo" uraufgeführt. Regie führten Paul Wegener, der auch die titelgebene Hauptrolle spielt, und Carl Boese. Mehr Informationen über den Musiker Stephan Graf von Bothmer und seine Stummfilmkonzerte hier
Foto: Birgit Meixner