Vom 23. September 2016 bis 29. Januar 2017 zeigt das Jüdische Museum Berlin die Sonderschau „Golem“.

Die großen Themenausstellung beleuchtet den in der (Populär-)Kultur beliebten Mythos vom Menschen, der künstliches Leben erschafft. Im Vorfeld der Ausstellung lädt das Museum anlässlich der „Langen Nacht der Museen“ am 27. August 2016 in seinen Glashof ein: Dort wird SilentFilmDj D’dread Paul Wegeners Stummfilmklassiker Der Golem, wie er in die Welt kam (1920) live vertonen. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr

Termine über Termine

zwischentitel september 2019

Kinotipps, Filmreihen, Ausstellungen und mehr ... unseren Stummfilm-Kalender finden Sie hier

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250