Drucken

Mit den UFA-Filmnächten 2016 ehren Bertelsmann und sein Label UFA zum sechsten Mal die Avantgarde der Filmkunst aus der Weimarer Zeit, die auch für die historische UFA tätig war.

Caroline Peters ("Mord mit Aussicht") wird an jedem der drei Abende in einen Film einführen. Kuratiert werden die UFA-Filmnächte 2016 von Friedemann Beyer. Das Format findet 2016 zum vierten Mal auch in Brüssel statt. mehr

Das Programm:
Mittwoch, 24. August 2016, 21.00 Uhr: Die Bergkatze (1921) von Ernst Lubitsch
Donnerstag, 25. August 2016, 21.00 Uhr: Unheinliche Geschichten (1919) von Richard Oswald
Freitag, 26. August 2016, 21.00 Uhr: Der müde Tod (1921) von Fritz Lang