murnau stern berlin 250Anlässlich des 85. Todesjahres von Meisterregisseur Friedrich Wilhelm Murnau werden in der Kapelle auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf die Filme "Sunrise" und "Nosferatu" gezeigt.

Begleitet werden die Kinoklassiker von Stephan von Bothmer an der Kirchenorgel. Der oscar-prämierte Sunrise (1927) beginnt um 17.00 Uhr, um 20:00 Uhr wird Nosferatu (1922) gezeigt. Zwischen den Filmen ist es möglich in der Gruft das Grab von Murnau zu besuchen. Murnau wurde am 28. Dezember 1888 in Bielefeld als Friedrich Wilhelm Plumpe geboren. Er starb am 11. März 1931 in Santa Barbara (Kalifornien) bei einem Autounfall. mehr

Das Bild zeigt den Stern für F. W. Murnau auf dem Potsdamer Platz in Berlin. Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr

Termine über Termine

zwischentitel september 2019

Kinotipps, Filmreihen, Ausstellungen und mehr ... unseren Stummfilm-Kalender finden Sie hier

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250