Der deutsche Kabarettist, Schriftsteller, Radio- und Synchronsprecher Hanns Dieter Hüsch starb vor 10 Jahren, am 06. Dezember 2005, in Werfen (Nordrhein-Westfalen).

Vielen Fernsehzuschauern ist Hüsch auch heute noch als Off-Sprecher der TV-Serie Väter der Klamotte bekannt: Er legte Stummfilmstars wie Stan Laurel, Oliver Hardy, Die kleinen Strolche und Pat & Patachon amüsante Texte in den Mund und machte so aus den Stummfilmen Talkies. Hüsch wurde am 06. Mai 1925 in Moers (Nordrhein-Westfalen) geboren. mehr

Berlin

der mann der lacht wicked vision cover a 250

24. bis 26. August 2022: Die UFA Filmnächte finden in diesem Jahr zum 12. Mal statt. mehr

Potsdam

asta nielsen stern 250

Vor 50 Jahren starb Asta Nielsen. Aus diesem Anlass führt das Filmmuseum Potsdam im Herbst 2022 eine Retrospektive durch. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr