Drucken

Der ungarische Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor Géza von Bolváry starb vor 55 Jahren, 11. August 1961, in München.

Er drehte unter anderem eine Stummfilmversion von Der Würger (1929), einem Kriminalfilm nach Motiven von Edgar Wallace. Drei Jahre vorher führte er bei Das deutsche Mutterherz Regie, dem Filmdebüt von Heinz Rühmann. Géza von Bolváry wurde als Géza Maria von Bolváry-Zahn am 26. Dezember 1897 in Budapest geboren. mehr