Drucken

Das Kino im Filmmuseum Frankfurt zeigt am 26. Januar 2016 um 18.00 Uhr den Stummfilmklasssiker "Menschen am Sonntag".

Der Film wurde am 04. Februar 1930 uraufgeführt. Regie führten Robert Siodmak und Edgar G. Ulmer, das Drehbuch stammte von Billy Wilder unter Beteiligung von Regisseur Siodmak. Menschen am Sonntag wird stilitisch der Neuen Sachlichkeit zugerechnet. Begleitet wird der Film von Franziska Bank, Mathieu Bech und Janina Grasow, die auf verschiedenen Instrumenten improvisieren werden. mehr