Drucken

Das Kino im Filmmuseum Frankfurt zeigt in seiner Fritz-Lang-Reihe am 21. Januar 2016 um 20.15 Uhr den Science-Fiction-Klassiker "Frau im Mond" (1929).

Auf der Leinwand sind Gerda Maurus, Willy Fritsch, Gustav von Wagenheim, Fritz Rasp und - in einer Nebenrolle - die legendäre österreichische Schauspielerin Tilla Durieux zu sehen. Das Drehbuch zu Frau im Mond, dem letzten Stummfilm von Fritz Lang, stammt von Thea von Harbou. mehr