Vom 06. bis 15. August 2015 findet die 33. Regensburger Stummfilmwoche im MuseumsCafé/Klosterhof des Historischen Museums statt.

Bei Regen werden die Filme im "Leeren Beutel" gezeigt. Zu sehen sind unter anderem Der große Sprung (Regie Arnold Fanck, 1927), Dr. Mabuse, der Spieler (Regie: Fritz Lang (1922), Ludwig der Zweite, König von Bayern (Regie: Wilhelm Dieterle, 1929) und Alfred Hitchcocks The Lodger (1927). Die Filme werden live begleitet von Tal Balshai und Stella Maria Adorf, Rainer J. Hofmann, Bertl Wenzl, Markus Stark und Aljoscha-Zimmermann-Ensemble. mehr

Ehrung

der mann der lacht wicked vision cover a 250

Deutschlands ältestes Stummfilmfestival, die Regensburger Stummfilmwoche, ist mit dem Deutschen Stummfilmpreis 2022 ausgezeichnet worden. mehr

Stummfilm im TV

arte logo 250

Die Finanzierung des Gemeinschaftssenders ARTE muss erhalten bleiben. mehr

Berlin

der mann der lacht wicked vision cover a 250

24. bis 26. August 2022: Die UFA Filmnächte finden in diesem Jahr zum 12. Mal statt. mehr

Potsdam

asta nielsen stern 250

Vor 50 Jahren starb Asta Nielsen. Aus diesem Anlass führt das Filmmuseum Potsdam im Herbst 2022 eine Retrospektive durch. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr