100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Die Erich-Pommer-Produktion "Phantom" hatte im November 1922 im Berliner Ufa-Palast am Zoo seine Uraufführung.

Das Drehbuch nach der gleichnamigen Erzählung von Gerhart Hauptmann stammt von Thea von Harbou und Hans Heinrich von Twardowski. Auf der Leinwand sind Alfred Abel, Lil Dagover und Lya de Putti zu sehen. Der Film handelt von einem Stadtschreiber und einer für ihn unerfüllbaren Liebe.

Autor Arndt Pawelczik stellt für die Stummfilm Magazin-Initiative 100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik das Werk vor. Hier geht es zur Filmbesprechung.
Bild: Stummfilm Magazin

Sammlung Werner Nekes

Bis 16. April 2023 wird im Filmmuseum Potsdam die Präsentation "Ich sehe was, was Du nicht siehst – Aus der Sammlung Werner Nekes" gezeigt. Ergänzend findet eine Vermittlungswerkstatt statt. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Bonn 2023

stummfilmtage bonn 250a

Die nächsten Internationalen Stummfilmtage in Bonn werden vom 10. bis 20. August 2023 wie gehabt im Arkadenhof der Universität Bonn veranstaltet. mehr

Termine über Termine

zwischentitel september 2019

Kinotipps, Filmreihen, Ausstellungen und mehr ... unseren Stummfilm-Kalender finden Sie hier