Drucken

filmstreifen 02 250Rassistische Narrative haben Filmgeschichte mitgeschrieben.

Aida Ben Achour, Outreach Managerin für Diversität im DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, vermittelt Lehrkräften in ihrem Seminar „Vom Stummfilm zu Jim Knopf – Mit Filmen Rassismus sehen lernen“, wie Lehrkräfte rassismuskritisch mit Filmen im Unterricht arbeiten können.

Die kostenlosen Fortbildungen findet in vielen deutschen Städten und online statt. Die Fortbildung ist eine Kooperationsveranstaltung von VISION KINO mit der Bundeszentrale für politische Bildung. mehr
Textquelle: DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum; Foto: Stummfilm Magazin