filmstreifen bunt 10 250Das Institute of Incoherent Cinematography (IOIC) lädt im November 2021 zu drei Stummfilm-Ereignissen mit Livemusik ein. Spielort ist jeweils um 20:00 Uhr in "Das Institut" (Elisabethenstrasse 14a, 8004 Zürich).

Am Dienstag, den 09. November 2021, ist das Programm "Tribute to Alice Guy-Blaché" mit Kurzfilmen der ersten Filmemacherin der Kinogeschichte mit einer Vertonung durch das "Slide Ensemble" zu sehen. "Le Manoir de la peur" (F 1924) von Alfred Machin und Henry Wulschleger wird dann am Samstag, den 20. November 2021, gezeigt. Es spielen Lanz-Keller-Rehnert. Und am Dienstag, den 23. November 2021, steht dann Germaine Dulacs erster Spielfilm "La Cigarette" (FR 1919) mit Livemusik von Zimmermann-Berther auf dem Programm. mehr
Foto: Stummfilm Magazin

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr

Termine über Termine

zwischentitel september 2019

Kinotipps, Filmreihen, Ausstellungen und mehr ... unseren Stummfilm-Kalender finden Sie hier

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250