filmstreifen 04 250Am Freitag, den 16. Juli 2021, ist das Sozialdrama "Menschen untereinander" auf der Freilichtbühne Weißensee mit live Musikbegleitung zu erleben.

Regisseur Gerhard Lamprecht drehte diesen sogenannten "Zillefilm" im Jahr 1926 und schilderte darin eindrücklich die menschlichen Schicksale in einem Berliner Mietshaus. Auf der Leinwand sind Alfred Abel, Aud Egede-Nissen und Käte Haack zu sehen. Der Musiker Jürgen Kurz begleitet live am präparierten Flügel. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm wird 100. mehr

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr