filmspuele lila 250Am 05. August 1916 wurde D. W. Griffith´s Monumentalfilm "Intolerance" in den USA uraufgeführt.

Der Film ist ein Meisterwerk der Stummfilmära und greift in vier Episoden das Thema Intoleranz unter verschiedenen Gesichtspunkten und zu unterschiedlichen Zeiten auf. Legendär ist die im alten Babylon angesiedelte Szene mit ihrer imposanten Ausstattung.

In der Rolle der ewigen Mutter ist Lillian Gish zu sehen. Cameo-Auftritte haben unter anderem Frank Borzage, Tod Browning, Douglas Fairbanks sen., Erich von Stroheim und King Vidor. In die deutschen Kinos kam der ca. dreieinhalb Stunden dauernde Film erst im November 1924. mehr
Foto: Stummfilm Magazin

Zeughauskino Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Um Lust und Lachen im amerikanischen Stummfilm der 1920er Jahre geht es in der Filmreihe "Flapper, It-Girls, Funny Ladies", die von 17. September bis 19. Dezember 2021 im Zeughauskino Berlin zu sehen ist. mehr

Jubiläum

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone veranstaltet, in 2021 zum 40. Mal. mehr