Ifilmstreifen 08 250m Rahmen von "City Crash", dem urbanen Festival für Kunst und Kultur in Leipzig, wird am Samstag, den 24. Juli 2021, um 20:00 Uhr "Menschen am Sonntag" (1930) gezeigt.

Robert Siodmak und Edgar Georg Ulmer führten gemeinsam Regie bei diesem überaus populären Klassiker des deutschen Stummfilms, der wie kaum ein anderer das Lebensgefühl von jungen Menschen in der Weimarer Republik eingefangen hat. Das Drehbuch schrieb Billie "Billy" Wilder. Live vertont wird das Geschehen auf der Leinwand von SilentFilmDj D‘Dread mit einem modernen und frischen Sound. mehr
Foto: Stummfilm Magazin

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm wird 100. mehr

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr