Drucken

filmstreifen bunt15 250Die deutsche Theater- und Filmschauspielerin Trude Hesterberg wurde am 02. Mai 1892 in Berlin als Gertrud Johanna Dorothea Helene Hesterberg geboren. Sie starb am 31. August 1967 in München.

Hesterberg spielte 1912 erstmals in einem Film. In der Folge- und über die Stummfilmzeit hinaus sah man sie regelmäßig in Nebenrollen auf der Leinwand, etwa in Ernst Lubitschs Der Fall Rosentopf (D 1918) als Tänzerin Bella Spaketti oder in dem Vierteiler Fridericus Rex (D 1921/22) als Madame de Pompadour. mehr
Foto: Stummfilm Magazin