filmstreifen 08 250 buntVom 11. bis 14. Februar 2021 sind auf dem Vimeo-Channel des Filmmuseums München "Der Totentanz" (D 1912) mit Asta Nielsen und zudem zwei Werke der Filmpionierin Alice Guy-Blaché zu sehen.

Der nur noch fragmentarisch erhaltene Film Der Totentanz von Regisseur Urban Gad und Kameramann Guido Seeber wird wie der Kurzfilm "A House Divided" (USA 1913) mit einer eingespielten Musik von Günter A. Buchwald gezeigt. Für "Cupid and the Comet" (USA 1912), der zweite online abrufbare Film von Guy-Blaché, hat Richard Siedhoff die Musik beigesteuert.

Alle drei Filme wurden vom Filmmuseum München restauriert. Hier geht es zum Vimeo-Channel: https://vimeo.com/filmmuseummuenchen
Bild: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Jetzt anmelden

dsp presse pic 250

Immer aktuell mit dem Newsletter von Stummfilm Magazin. mehr

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. Alle Infos zur Verleihung

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250