filmstreifen 08 250 buntDie niederländische Schauspielerin Truus van Aalten wurde am 02. August 1910 in Arnheim als Geertruida Everdina Wilhelmina van Aalten geboren.

In der Stummfilmzeit war sie unter anderem in den Produktionen Die sieben Töchter der Frau Gyurkovics (D 1926), Die selige Exzellenz (D 1927) und Der Sonderling (D 1929, mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt) zu sehen. Der Übergang vom Stumm- zum Tonfilm gelang ihr problemlos. Ihren letzten Film drehte sie 1939. Sie starb am 27. Juni 1999 in Warmond. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. Alle Infos zur Verleihung

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Jubiläum

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone veranstaltet, in 2021 zum 40. Mal. mehr