Drucken

filmstreifen bunt 10 250Die Filmschau findet vom 02. bis 10. September 2020 im Weimarer Lichthaus Kino und im Nationaltheater Weimar statt.

Gezeigt werden die restaurierte Fassung von "Cabiria" (Italien 1913) und einge weitere selten aufgeführte Filme wie "Die Bodega von Los Cuerros" (D 1919) von Erik Lund, "Das Himmelsschiff" (Dänemark 1918) von Holger-Madsen und "Alkohol" (D 1919) von E. A. Dupont und Alfred Lind. Als musikalische Gäste haben sind Günter A. Buchwald, John Sweeney, Matthias Hirth und Tobias Rank angekündigt.

Ein besonderes Highlight wird die Welturaufführung der von Richard Siedhoff rekonstruierten Originalmusik des jüdischen Komponisten Hans Landsberger zu Wegeners berühmten Golem-Film von 1920 sein. Spielen wird im Nationaltheater die Staatskapelle Weimar in der Größe einer klassischen Kino-Kapelle von knapp zwanzig Musiker*innen unter dem Dirigat von Burkhard Götze (Metropolis Orchester Berlin).

Die Stummfilmretrospektive "Überreizung der Phantasie" findet im Rahmen des Kunstfestes Weimar statt. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer