Drucken

filmstreifen 08 250 buntIn Zusammenarbeit mit der Onlineplattform moods.digital präsentiert das Institute of Incoherent Cinematography (IOIC) am Sonntag, den 07. Juni 2020, um 20:00 Uhr "Häxan" (Schweden/Dänemark, 1922) als Livestream.

Benjamin Christensen Mischung aus Spiel- und Dokumentarfilm kam 1922 in die Kinos und zählt zu den Klassikern des skandinavischen Films. Die Themen des Werks, das ursprünglich durch zwei weitere, nicht realisierte Filme zu einer Trilogie anwachsen sollte, sind Hexerei und Inquisition.

Für die musikalische Soundkulisse sorgt Mara Micciché aka IOKOI (voc/electronics). Mehr Infos und zum Livestream hier.