tv geraet 250Noch bis 18. Juni 2020 ist der Dokumentarfim "Cinema Austria – Die ersten 112 Jahre" (Österreich 2019, 55 Miunten) in der Arte-Mediathek abrufbar.

Regisseur Frederick Baker nimmt die Zuschauer*innen mit auf eine Reise von der Stummfilmzeit bis zu aktuellen österreichischen Kinoproduktionen. Erinnert wird dabei etwa an die Filmpionierin Luise Fleck, den Monumentalfilm Sodom und Gomorrha (1922) von Regisseur Michael Curtiz und die Sascha-Filmindustrie AG, die größte österreichische Filmproduktionsgesellschaft bis in die frühen Tonfilmtage. mehr

Zeughauskino Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Um Lust und Lachen im amerikanischen Stummfilm der 1920er Jahre geht es in der Filmreihe "Flapper, It-Girls, Funny Ladies", die von 17. September bis 19. Dezember 2021 im Zeughauskino Berlin zu sehen ist. mehr

Jubiläum

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone veranstaltet, in 2021 zum 40. Mal. mehr