Drucken

filmstreifen 08 250 buntDer österreichische Kameramann Hans Schneeberger wurde am 07. Juni 1895 in Brandberg (Tirol) geboren.

Er drehte zum Beispiel unter der Regie von Arnold Fanck und Leni Riefenstahl; letztere war zeitweise auch seine Lebensgefährtin. In der Stummfilmzeit war Schneeberger unter anderem an den Produktionen Der Berg des Schicksals (1924), Der heilige Berg (1926), Der große Sprung (1927) beteiligt. Er starb am 19. November 1970 in Salzburg. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer