filmmuseum berlin 250Ab dem 14. Mai 2020 heißt die Deutschen Kinemathek wieder alle Besucher*innen herzlich willkommen.

Die Einrichtung am Potsdamer Platz in Berlin lädt zu einem Rundgang durch 120 Jahren Filmgeschichte ein. In einem Spiegelsaal gibt es zudem eine Reise durch die deutsch-deutsche Fernsehvergangenheit – und das bei freiem Eintritt bis einschließlich 14. Juni 2020. Es gelten allerdings bis auf Weiteres eingeschränkte Öffnungszeiten. Die Sonderausstellungen werden ab Mitte Juni 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Der Deutschen Kinemathek ist die Gesundheit aller seiner Gäste und Mitarbeiter*innen wichtig: Die Einrichtung hat daher Vorkehrungen aufgrund der Covid-19-Pandemie getroffen und nach offiziellen Vorgaben ein Hygienekonzept entwickelt. mehr
Textquelle: Deutsche Kinemathek; Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Neuerscheinung

zwischentitel september 2019

Der österreichische Stummfilm "Beethoven" (1927) ist nun auf Blu-ray und DVD erschienen. mehr

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Der Film gilt als einer der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen Films. mehr und Caligari-Quiz