filmstreifen 08 250 buntKameras, Scheinwerfer, Filmprojektoren und mehr: In seiner Gerätesammlung beherbergt das DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Frankfurt/Main ausgewählte Kinotechnik.

Darunter befindet sich auch eine "Cinématographe Lumière"-Filmkamera aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. Frauke Haß (DFF) spricht in einem Audiobeitrag mit Thomas Worschech (Leiter des DFF-Filmarchiv und der Gerätesammlung) über die Gerätesammlung und den Cinématographe Lumière, mit dem gemeinhin die Geburtsstunde des Kinos verbunden wird. mehr
Textquelle: DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum; Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Neuerscheinung

zwischentitel september 2019

Der österreichische Stummfilm "Beethoven" (1927) ist nun auf Blu-ray und DVD erschienen. mehr

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Der Film gilt als einer der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen Films. mehr und Caligari-Quiz