filmstreifen bunt 10 250Der französische Filmschaffende und Theaterschauspieler Albert Capellani starb am 26. September 1931 in Paris.

Er war als Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent sowohl in Frankreich als auch in den USA erfolgreich. Nach seinem Tod geriet er in Vergessenheit, auch weil viele seine Filme lange Zeit nicht mehr zugänglich waren. In den letzten zwei Jahrzehnten wird seine filmhistorische Bedeutung zunehmend größer eingeschätzt.

Bei Pathé ist ein ausgezeichnet kuratiertes 4er-DVD-Set mit Werken vom ihm inklusive eines ausführlichen Booklets (nur in französischer Sprache) veröffentlicht. Capellani wurde am 23. August 1874 in Paris geboren. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung vom 27. Oktober 2021 bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr

Bielefeld

stummfilmtage bonn 250a

Unter dem Slogan "Grosse Erwartungen" findet in Bielefeld vom 22. Oktober bis 07. November 2021 das 31. Film+MusikFest der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesellschaft statt. mehr