filmstreifen 09 250Der Zauberkünstler Harry Houdini starb am 31. Oktober 1926 in Detroit (US Bundesstaat Michigan).

Neben seinen spektakulären Liveaufführungen war er auch in einigen Stummfilmen als Darsteller zu sehen: "The Master Mystery" (USA 1919), "The Grim Game" (USA 1919), "Terror Island" (USA 1920), "The Man from Beyond" (USA 1922) und "Haldane of the Secret Service" (USA 1923). Er wurde am 24. März 1874 als Erik Weisz in Budapest, damals Österreich-Ungarn, geboren. mehr
Foto: Stummfilm Magazin

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr

Termine über Termine

zwischentitel september 2019

Kinotipps, Filmreihen, Ausstellungen und mehr ... unseren Stummfilm-Kalender finden Sie hier

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250