filmstreifen 02 250Die Schauspielerin Olga Tschechowa starb am 09. März 1980 in München. Sie wurde am 26. April 1897 in Alexandropol (damals Russisches Kaiserreich, heute Armenien) geboren.

Ihr Filmdebüt hatte sie in Friedrich Wilhelm Murnaus Kriminalfilm Schloß Vogelöd (D 1921). In der Stummfilmzeit spielte sie nicht nur in deutschen Produktion, so war sie 1928 in dem französischen Film Der Florentiner Hut (Regie: René Clair) und der englischen Produktion Moulin Rouge (Regie: E. A. Dupont) zu sehen. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Zürich

Das 11. "IOIC-Stummfilm-Festival" findet vom 20. bis 23. August 2020 unter dem Motto "Black Films Matter" statt. mehr

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Der Film gilt als einer der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen Films. mehr und Caligari-Quiz

Jubiläum

zwischentitel september 2019

In 2020 wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewürdigt. Bereits während der Stummfilmzeit beschäftigten sich Filmemacher mit dem Ausnahmemusiker. mehr