Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmspule bunt 250 1In der Rubrik "Stumme News" stellt Stummfilm Magazin aktuelle und interessante Veröffentlichungen rund um das Thema "Früher Film" vor. Viel Spaß beim Lesen!

♦ Die Frankfurt Allgemeine Zeitung berichtet über eine Premiere der Superlative: Am Samstag, den 14. September 2019, wird im Konzerthaus Berlin erstmals die aufwändig rekonstruierte Fassung von Abel Gances "La Roue" gezeigt. Auch der Tagesspiegel stellt den Film und die Aufführung vor.

♦ Das Berliner Babylon Kino, das mit einem umfangreichen Stummfilm-Programm den frühen Film pflegt, steht im Zentrum eines Berichtes von Deutschlandfunk Kultur.

♦ Die Deutsche Welle berichtet anlässlich der Bonner Stummfilmtage 2019 über die Kinopionierin Alice Guy-Blance, die erste Regisseurin der Filmgeschichte.

♦ Die Frank Borzage-Filmschau im Berliner Kino Arsenal wird auf taz.de vorgestellt.

♦ Dokumentarische Filme aus den Regionen stehen oftmals nicht im Blickpunkt eines breiteren Publikums. Manfred Dührkop, ehemaliger Leiter der Delmenhorster Stadtbildstelle, regte mit einer Aufführung von selten öffentlich zu sehenden Archivschätzen zu einem Umdenken an.

♦ Auf der Internetseite des MDR Thüringen wird das Stummfilmfestival "Schock der Freiheit" vorgestellt. Die Filmschau findet im Rahmen des Weimarer Kunstfestes statt.
Foto
: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Das Werk gilt als eines der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen FIlms. mehr und Caligari-Quiz

Jubiläum

zwischentitel september 2019

In 2020 wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewürdigt. Bereits während der Stummfilmzeit beschäftigten sich Filmemacher mit dem Ausnahmemusiker. mehr

Bonn 2020

Die 36. Internationalen Stummfilmtage in Bonn finden vom 06. bis 16. August 2020 statt. Schauplatz des größten Stummfilmfestival in Deutschland ist wieder der beeindruckende Arkadenhof der Bonner Universität. Ein Muss für Stummfilmfans und solche, die es werden wollen! Demnächst hier mehr.