Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

bubikopf 1920 er jahre 250Am Sonntag, den 25. August 2019, ist um 18.00 Uhr im Zeughauskino Berlin das Kurzfilmprogramm "Weimarer Tricks – Animationsfilme der 1920er und 1930er Jahre" zu sehen.

Karl Griep, langjähriger Leiter der Abteilung Filmarchiv im Bundesarchiv, hat ein Kurzfilmprogramm zusammengestellt, das einen Einblick in die Kreativität von experimentierfreudigen Filmschaffenden der Weimarer Zeit gibt.

Gezeigt werden unter anderem "Film" ("Kipho-Film; Du mußt zur Kipho", D 1925) von Julius Pinschewer und Guido Seeber, "Das wiedergefundene Paradies" (D 1925) von Julius Pinschewer und Walther Ruttmann und "Die Meistersinger" (D 1930) von Paul N. Peroff und Leon Malachowski. Eunice Martins vertont auf dem Flügel das Programm, in das Karl Griep eine Einführung gibt. mehr 
Archivbild: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V.

lars grein foerderverein murnau stiftung 250

Der Erhalt des filmischen Erbes ist eine der großen archivarischen und kulturellen Herausforderung unserer Zeit. Der Förderverein "Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V." unterstützt die Arbeit der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, die einen bedeutenden Teil des deutschen Filmerbes pflegt. Stummfilm Magazin stellt den Verein vor und hat sich mit dem Vorsitzenden Lars Grein (Foto) unterhalten. mehr

100 Jahre Bauhaus

bauhaus film pic 250

Pordenone 2019

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone/Italien veranstaltet. Es findet in 2019 vom 05. bis 12. Oktober statt. mehr