Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen bunt 10 250In der DFF-Filmreihe "Klassiker & Raritäten: 100 Jahre Emelka" ist am Dienstag, den 23. Juli 2019, um 18:00 Uhr Franz Ostens "Die Leuchte Asiens" im Kino des Deutschen Filmmuseums zu sehen.

Ein buddhistischer Mönch erzählt englischen Touristen vom Leben des Gautama Buddha: Als Königssohn geboren und im Reichtum aufgewachsen, ließ dieser Familie und irdische Besitztümer zurück, um auf Wanderschaft zu gehen und die spirituelle Erleuchtung zu finden. Die Erfahrungen und Erkenntnisse seiner Reise bilden die theologische Basis des Buddhismus.

An Originalschauplätzen in Indien gedreht, gilt die deutsch-indische Koproduktion aus dem Jahr 1925 als Ausgangspunkt des Hindi-Kinos, aus dem sich später „Bollywood“ entwickelte.Musikfassung. Der film wird mit eingespielter Musik von Willy Schwarz und Riccardo Castagnola gezeigt.
Textquelle: DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum; Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Jubiläumsaufführung

madame dubarry zoopalast 2019 250

Am 18. September 1919 wurde der Berliner UFA-Palast am Zoo mit "Madame Dubarry" eröffnet. Genau hundert Jahre später wird das Ereignis mit einer Stummfilmvorführung an gleicher Stelle gewürdigt. mehr

Schau in Berlin

kino der moderne ausstellung berlin 2019 250

Bis zum 13. Oktober 2019 zeigt das Museum für Film und Fernsehen in Berlin die Ausstellung "Kino der Moderne – Film in der Weimarer Republik". mehr

100 Jahre Bauhaus

bauhaus film pic 250