Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen bunt 10 250Am Donnerstag, den 27. Juni 2019, findet mit der Aufführung der digital restaurierten Fassung des Dramas Café Elektric die Eröffnung des Wiener Open-Air-Festivals "Kino wie noch nie" statt.

Regisseur Gustav Ucicky drehte den österreichischen Stummfilm im Jahr 1927 mit Marlene Dietrich und Willi Forst in Hauptrollen. Ernst Molden und Walther Soyk werden das Geschehen auf der Leinwand live musikalisch vertonen. Eine Begrüßung der Kinogäste erfolgt durch Ernst Kieninger, Eva Rotter und Florian Widegger.

Neben "Café Elektric" sind beim Festival noch weitere Stummfilmperlen zu entdecken, darunter Robert Reinerts Drama Opium (D 1919). "Kino wie noch nie", das Open Air am Augartenspitz, wird vom Filmarchiv Austria und der Viennale veranstaltet. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Corona-Virus

aus aktuellem anlass 250

Wir wünschen Ihnen alles Gute! Passen Sie auf sich auf, bleiben Sie gesund! mehr

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Das Werk gilt als eines der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen FIlms. mehr und Caligari-Quiz

Jubiläum

zwischentitel september 2019

In 2020 wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewürdigt. Bereits während der Stummfilmzeit beschäftigten sich Filmemacher mit dem Ausnahmemusiker. mehr