Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 02 250Die kanadische Schauspielerin und Filmproduzentin Mary Pickford starb am 29. Mai 1979 in Santa Monica (US-Bundesstaat Kalifornien).

Sie zählt zu den populärsten Stars des frühen Kinos. Ihre Filmkarriere begann 1909 unter dem Regisseur D. W. Griffith. Sie spielte unter anderem in den Stummfilmen Der kleine Lord (USA 1921), Rosita (USA 1923) und – zusammen mit ihrem Ehemann Douglas Fairbanks sen. – in The Goucho (USA 1927).

Pickford war zudem Gründungsmitglied der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (Oscarverleihung) und der Filmgesellschaft United Artists (UA). Sie wurde am 08. April 1892 als Gladys Louise Smith in Toronto geboren. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Schau in Berlin

kino der moderne ausstellung berlin 2019 250

Bis zum 13. Oktober 2019 zeigt das Museum für Film und Fernsehen in Berlin die Ausstellung "Kino der Moderne – Film in der Weimarer Republik". mehr

100 Jahre Bauhaus

bauhaus film pic 250

Regensburg 2019

Vom 13. bis 22. August 2019 findet die 37. Regensburger Stummfilmwoche statt. mehr