Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 08 250Vom 06. bis 12. September 2018 werden bei den "Internationalen Stummfilmtagen im Filmmuseum München" Höhepunkte der Bonner Stummfilmtage, dem größten deutschen Stummfilmfestival, gezeigt.

Zu sehen ist eine Auswahl von seltenen und neu rekonstruierten Stummfilmen, darunter Georg Wilhelm Papsts Drama Abwege (D 1928), H. K. Breslauers Die Stadt ohne Juden (Österreich 1924) und der sowjetische Animationsfilm Interplanetarische Revolution aus dem Jahr 1924. Kurator der Münchner wie der Bonner Stummfilmtage ist Stefan Drößler. mehr  Programmheft als PDF
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Schau in Bonn

bundeskunsthalle kino der moderne 250

Die Bonner Bundeskunsthalle zeigt bis zum 24. März 2019 die Ausstellung „Kino der Moderne“. Ausstellungsbesprechung

Wien: Filmreihe "Joe May"

Vom 07. bis 28. Februar 2019 zeigt das Metro Kinokulturhaus die Retrospektive "Joe May". mehr