Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

100 jahre stummfilm klassiker logo 250Am 28. Mai 1919 wurde im Berliner "Apollo-Theater" das Drama "Anders als die Andern" uraufgeführt.

Autor Frank Hoyer stellt im Rahmen der Stummfilm Magazin-Initiative 100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik das seinerzeit umstrittene Werk vor. Es gilt als der erste Film, der Homosexualität offen als gesellschaftliches und politisches Thema behandelt und ist nur noch in einer stark gekürzten Fassung erhalten.

Weitere Gründe, in diesem Jahr an "Anders als die Andern" zu erinnern, sind das 50-jährige Jubiläum des Stonewall-Aufstandes am 27. und 28. Juni 1969 in der New Yorker Christopher-Street und die 25 Jahre zurückliegende Streichung des § 175 aus dem Strafgesetzbuch am 11. Juni 1994.

Zürich

Das 11. "IOIC-Stummfilm-Festival" findet vom 20. bis 23. August 2020 unter dem Motto "Black Films Matter" statt. mehr

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Das Werk gilt als eines der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen FIlms. mehr und Caligari-Quiz

Jubiläum

zwischentitel september 2019

In 2020 wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewürdigt. Bereits während der Stummfilmzeit beschäftigten sich Filmemacher mit dem Ausnahmemusiker. mehr